Pressemitteilung vom 4. Februar 2009
 
 
Schande über Dänemark
Jährliches Abschlachten von Grindwalen auf den Farör-Inseln, die zu Dänemark gehören
 
 
   
  http://www.eco-world.de/scripts/basics/econews/basics.prg?a_no=2614  
  Liebe KollegInnen,
die Wahrheit darüber, wie unsere Gesellschaft den Planeten plündert, muss gezeigt werden!
Nur mit solchen Bildern und Wahrheiten haben wir die Chance, eine unglaublich abgestumpfte, bequeme und konsumgeile Gesellschaft aufzurütteln! Unsere Enkel werden - wenn uns die Umkehr gelingen sollte - es uns danken!

mfg Sebastian Schönauer, stellv. LV BN in Bayern
Sprecher AK Wasser im BUND

Subject: Schande über Dänemark! - bitte weiterleiten


BITTE UNBEDINGT WEITERLEITEN!!

....Schande über Dänemark!

Es ist unglaublich aber leider wahr! Jedes Jahr werden diese Delphine brutal abgeschlachtet, weil diese junge Männer beweisen wollen, daß sie erwachsen sind!

Diese superintelligenten Delphine haben keine Scheu, die nähern sich Menschen aus reiner Neugierde!

Leitet die Mail weiter! Laßt diese Schande über Dänemark bekannt werden. Vielleicht hört dann dieser Wahnsinn auf!

--
Christian Hierneis
1. Vorsitzender der Kreisgruppe München
und Mitglied des Landesvorstands des
Bund Naturschutz in Bayern e.V.

 
  Schreiben Sie einen Protestbrief an die dänische Botschaft in Berlin -> Dänische Botschaft, Rauchstraße 1, D-10787 Berlin
Tlf. +49 (30) 5050 2000, Fax +49 (30) 5050 2050, beramb@um.dk
 
  http://www.delphinschutz.org/aktivfuerdelfine/grindwal_massaker_faroer.html  
   
   
   
   
   
 
 
____
 
 
 
 
zurueck
Umwelt-Webdesign-21, Nachrichten aus Agenda21 Umwelt Natur Energie Solar und Klima
Web: www.umwelt-webdesign.info  | eMail  | Impressum  | designed by Primaweb  | ©1994-2009 | Date: 07.02.2009